Aufgaben der Feuerwehr



Retten



Die wichtigste Aufgabe der Feuerwehr besteht in der Abwendung von lebensbedrohlichen Gefahren für Menschen und Tiere, sei es durch Feuer, Überschwemmung, einem Unfall, uvm. Eine Besonderheit der FFW Burgthann ist der First Responder.


Löschen


Die Feuerwehr ist im abwehrenden Brandschutz (Bekämpfung von Schadensfeuern) tätig. Aber auch der vorbeugenden Brandschutz (Brandschutzerziehung, baulicher Bautenschutz, usw.) gehört zu ihren Aufgaben.


Bergen


Ebenso gehört das Bergen von Sachgütern und die technische Hilfeleistung bei Notlagen oder die Hilfe bei Unfällen und bei Unwettern zum Aufgabenbereich.


Schützen


Die Feuerwehr wehrt Gefahren für die Umwelt ab und betreibt aktiven Umweltschutz durch Eindämmen von Gefahrgut wie Chemikalien nach Unfällen. Weiter gehört zu den Tätigkeiten das Mitwirken im Katastrophenschutz, Hilfeleistung bei Öffentlichen Notständen und nachbarschaftliche Hilfe bei größeren Schadensereignissen. Hierzu ist ein gutes Fachwissen über Gefahrenquellen, eine geeignete Ausrüstung, Eigensicherung und regelmäßiges Üben und Vertiefen notwendig, um im Ernstfall das Erlernte zielgerichtet einsetzen zu können. Die nachfolgenden Informationen sollen einen Einblick in die Aufgabe und Ausrüstung der Feuerwehr Burgthann geben.